0
Drucken
0

Deftiger Bohneneintopf

Deftiger Bohneneintopf
30 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gelbe oder weiße Bohnen
1 größere Zwiebel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 Knoblauchzehe
200 g frische Wachsbohne
200 g frische grüne Bohnen
Bohnenkraut
Thymian
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
250 g durchwachsener Speck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die vorgeweichten Bohnen im Einweichwasser mit dem durchwachsenen Speck weich kochen.

2

Die würfelig geschnittene Zwiebel in dem heißen Öl goldgelb rösten, die mit etwas Salz zerdrückte Knoblauchzehe mitrösten, zu den kochenden Bohnen geben und zugedeckt insgesamt 1 1/2 Stunden bei mäßigem Feuer weich kochen.

3

Grüne Bohnen und Wachsbohnen waschen, gut abtropfen lassen und brechen. 20 Minuten vor dem Ende der Garzeit in den Bohnentopf geben, frisches Bohnenkraut und etwas geriebenen Thymian dazugeben und 20 Minuten weich kochen.

4

Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Das Fleisch herausnehmen, in kleine Würfel schneiden und wieder in den Bohnentopf geben. Sehr heiß servieren.

Top-Deals des Tages

Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
WoldoClean 40x Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten und Kaffeemaschinen Kaffeefettlöser
VON AMAZON
6,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages