0

Deftiger Hamburger

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftiger Hamburger
874
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
 • Fertig in 55 min
Fertig
Nährwerte
Fett59,2 g
gesättigte Fettsäuren20,43 g
Eiweiß / Protein38,1 g
Ballaststoffe3,39 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien874
1 Portion enthält
Brennwert874
Eiweiß/Protein/g38,1
Fett/g59,2
gesättigte Fettsäuren/g20,43
Kohlenhydrate/g36,62
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g3,39
Cholesterin/mg152,45
Vitamin A/mg511,74
Vitamin D/μg0,89
Vitamin E/mg2,4
Vitamin B₁/mg0,52
Vitamin B₂/mg0,56
Niacin/mg19,72
Vitamin B₆/mg0,82
Folsäure/μg45
Pantothensäure/mg2,17
Biotin/μg8,85
Vitamin B₁₂/μg1,99
Vitamin C/mg33,78
Kalium/mg889,7
Kalzium/mg342,62
Magnesium/mg114,26
Eisen/mg5,95
Jod/μg3,6
Zink/mg4,68

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
1
2
2 EL
1 EL
100 ml
½ TL
getrockneter Oregano
12 Scheiben
400 g
Pfeffer aus der Mühle
1
rote Zwiebel
4
4
Salatblätter z. B. Kopfsalat
120 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten und in Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Zusammen in einer großen Pfanne in 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Das Tomatenmark kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Tomaten und den Oregano zugeben und die Sauce etwa 15 Minuten leicht sämig einköcheln lassen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/7
Den Speck in einer weiteren heißen Pfanne in 1 EL Öl knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und daraus 4 Burger formen. Im heißen Speckfett in der Pfanne auf beiden Seiten je 4-5 Minuten goldbraun braten. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Zu den Burgern geben und 2-3 Minuten mitbraten lassen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 3/7
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
Schritt 4/7
Die Brötchen waagrecht halbieren und die Schnittflächen unter dem Grill leicht anrösten.
Schritt 5/7
Den Salat abbrausen, trocken schütteln und kleiner zupfen.
Schritt 6/7
Die Burger auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und den in Scheiben geschnittenen Käse darauf legen. Unter dem Grill kurz schmelzen lassen.
Schritt 7/7
Den Salat mit den Zwiebeln auf die unteren Burgerbrötchen verteilen, die Frikadellen darauf setzen und die abgeschmeckte Sauce darüber geben. Schließlich mit dem Speck und dem Brötchendeckel abschließen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

AEG Ergorapido CX7-2-I360 ANIMAL beutel- & kabelloser 2in1 Akku-Handstaubsauger inkl. zusätzlicher Elektrosaugbürste, Rot
VON AMAZON
Preis: 389,95 €
199,00 €
Läuft ab in:
VINENCO Weinkühler Set + Edelstahl-Stopper & Folienschneider
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Philips GC6704/30 Fast CareCompact Dampfbügelstation, 2400 W, 1,3 L, Dampfstoß 200 g, weiß/lila
VON AMAZON
Preis: 139,99 €
79,17 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages