Deftiger Linsentopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftiger Linsentopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
491
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien491 kcal(23 %)
Protein18 g(18 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,8 g(43 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K112,3 μg(187 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure167 μg(56 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.146 mg(29 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure188 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Möhren
200 g festkochende Kartoffeln
2 Stangen Staudensellerie
1 Stange Lauch
2 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
1 l Gemüsebrühe
200 g Berglinsen
5 Stiele Thymian
150 g Pancetta
2 EL Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Thymian zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren und die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Alles zusammen in einem Topf in 1 EL Öl farblos anschwitzen. Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Die abgebrausten Linsen ergänzen. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und zu einem Sträußchen binden. Zu den Linsen geben und den Eintopf etwa 30 Minuten leise köcheln lassen. Zwischendurch rühren und nach Bedarf Brühe ergänzen.
2.
Pancetta klein würfeln und in einer heißen Pfanne im übrigen Öl knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3.
Den Thymian aus der Suppe nehmen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schüsseln füllen, mit dem Pancetta und Thymian garniert servieren.