Deftiger Rucola-Bohnensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftiger Rucola-Bohnensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
386
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien386 kcal(18 %)
Protein16 g(16 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K148,9 μg(248 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure160 μg(53 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin31,7 μg(70 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium636 mg(16 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin336 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Scheiben Frühstücksspeck
600 g grüne Bohnen
Salz
100 g Rucola
6 Eier
1 Schalotte
2 EL Rapsöl
2 EL Chiliöl
4 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
20 g Schnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Speck in einer heißen Pfanne goldbraun und knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren, abschrecken, gut abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Zwischendurch den Rucola abbrausen, putzen, trocken schleudern und nach Bedarf kleiner zupfen. Die Eier hart kochen, abschrecken, pellen und längs halbieren.
2.
Für das Dressing die Schalotte schälen und fein würfeln. Mit dem Rapsöl, dem Chiliöl, dem Essig, Salz und Zucker verrühren und abschmecken.
3.
Die Bohnen mit dem Rucola vermengt auf Teller verteilen. Den Speck kleiner zupfen und mit den Eiern auf dem Salat verteilen. Das Dressing darüber träufeln. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden, über den Salat geben und servieren.