Deftiges Landfrühstück mit Kartoffeln, Speck und Spiegelei

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Deftiges Landfrühstück mit Kartoffeln, Speck und Spiegelei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein11 g(11 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium857 mg(21 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin246 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln gegart, vom Vortag
80 g durchwachsener Speck dünne Scheiben
2 EL Butter
4 Eier
Salz
Pfeffer nach Wunsch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpeckButterEiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen und in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Kartoffeln in der Pfanne mit 1 EL Butter 3-5 Minuten anbraten.

2.

Parallel in einer anderen beschichteten Pfanne die restliche Butter erhitzen, die Eier aufschlagen und Spiegeleier braten. Die Kartoffeln mit dem Speck und den Spiegeleiern auf Tellern anrichten, salzen, nach Wunsch pfeffern und heiß zu Tisch geben.