Dessertcreme aus Karamell

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dessertcreme aus Karamell
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
536
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien536 kcal(26 %)
Protein1,42 g(1 %)
Fett37,52 g(32 %)
Kohlenhydrate51,66 g(34 %)
zugesetzter Zucker49,9 g(200 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A332,7 mg(41.588 %)
Vitamin D0,33 μg(2 %)
Vitamin E1,07 mg(9 %)
Vitamin B₁0,01 mg(1 %)
Vitamin B₂0,09 mg(8 %)
Niacin0,36 mg(3 %)
Vitamin B₆0,02 mg(1 %)
Folsäure2,98 μg(1 %)
Pantothensäure0,17 mg(3 %)
Biotin0,78 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,15 μg(5 %)
Vitamin C0,33 mg(0 %)
Kalium61,12 mg(2 %)
Calcium45,45 mg(5 %)
Magnesium6,58 mg(2 %)
Eisen0,05 mg(0 %)
Jod8,93 μg(4 %)
Zink0,17 mg(2 %)
gesättigte Fettsäuren23,41 g
Cholesterin115,68 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
100 g
1 TL
Fleur de sel (grobes Meersalz)
220 ml
Röllchen aus Gebäck zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne schmelzen und zu einem hellbraunen Karamell einkochen lassen. Dabei nicht rühren, sondern allenfalls die Pfanne schwenken, um den Zucker zu verteilen.
2.
Die Butter in kleinen Stücken hinzufügen und verrühren. Die Sahne in einem Topf erhitzen und vorsichtig in den Karamell rühren. Etwa 2 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
3.
Die Karamellcreme in Dessertgläser umfüllen und bis zum Servieren kalt stellen. Zum Servieren mit Gebäckröllchen garnieren.