Deutschland Dessert ''Schwarz Rot Gold''

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deutschland Dessert ''Schwarz Rot Gold''
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
15
Mangomousse
4
80 g
100 ml
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g
(inklusive Saft) Mangomark
4 Blätter
300 g
geschlagene Schlagsahne
Erdbeergelee
500 g
200 ml
Erdbeerpüree (oder Erdbeersaft)
1 Spritzer
2 Blätter
80 g
Schokoladensoße
100 ml
VERPORTEN ORIGINAL Eierlikör
300 ml
250 g
100 g
Kakaopulver (ungesüßt)
Produktempfehlung

verspoorten-packshotBesonders empfehlenswert ist der VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör. Seit 1876 entsteht ein einzigartiger natürlicher Eierlikör, der laktosefrei, glutenfrei, frei von Farb- & Aromastoffen, frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Verdickungsmitteln und Emulgatoren ist. Somit überzeugt er nicht nur geschmacklich, sondern auch inhaltlich auf ganzer Linie.

Zubereitungsschritte

1.

Eigelbe, Zucker, Verpoorten Original Eierlikör und Mangomark auf dem Wasserbad schaumig schlagen.

2.

Die im kalten Wasser eingeweichte Gelatine gut ausdrücken, der Masse zugeben und darin auflösen.

3.

Das Ganze auf Eis bis auf Körpertemperatur abkühlen. Geschlagene Sahne zugeben und vorsichtig unterheben.

4.

Mithilfe eines Dressierbeutels das Mangomousse bis zum 4cl-Eichstrich des Verpoortenglases einfüllen und die Gläser kaltstellen.

5.

Erdbeeren mit kaltem Wasser gut abwaschen. Erdbeeren vom Strunk befreien.

6.

Erdbeermark, Spritzer Zitronensaft und Zucker mit der in kaltem Wasser eingeweichten Gelatine leicht erwärmen, bis die Gelatine gelöst ist.

7.

Die gewaschenen und vom Strunk befreiten Erdbeeren vierteln, mit in das Erdbeermark geben und dadurch das Ganze abkühlen.

8.

Das Erdbeergelee mit einem Löffel in die Verpoorten-Gläser füllen, bis die Gläser zu zwei Dritteln gefüllt sind, und dann die Gläser wieder kaltstellen, bis das Gelee festgeworden ist (ca. 20 Min.).

9.

Alle Zutaten für die Schokoladensoße in einen Topf geben, verrühren und gut aufkochen, bis die Soße andickt.

Schlagwörter