Dickmilch mit Blaubeeren und Nüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dickmilch mit Blaubeeren und Nüssen

Dickmilch mit Blaubeeren und Nüssen - Schmeckt als Dessert oder einfach zwischendurch.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dank reichlich Milchsäurebakterien tut Dickmilch der Darmflora richtig gut. Zusätzlich punktet das fettarme Milchprodukt mit einem geringen Kaloriengehalt, aber reichlich Eiweiß und Kalzium. Heidelbeeren enthalten sehr viele natürliche Farbstoffe. Besonders interessant ist dabei das Myrtillin: Es neutralisiert vor allem freie Radikale, die bei der Entstehung von Alterungsprozessen eine wesentliche Rolle spielen.

Bereiten Sie Dickmilch doch einmal selbst zu: Unpasteurisierte Rohmilch in einen sauberen, tiefen Teller füllen, mit einem Tuch abdecken und rund 24 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen, bis sie eine feste Konsistenz besitzt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein9,8 g(10 %)
Fett8,7 g(8 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker5,6 g(22 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27,6 μg(9 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C22,4 mg(24 %)
Kalium340,3 mg(9 %)
Calcium191,2 mg(19 %)
Magnesium33,4 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod10,8 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin7,7 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g Walnusskerne
500 g Dickmilch (1,5 % Fett)
100 g Magerquark
1 EL Zitronensaft
350 g Blaubeeren
2 EL Honig
frische Minze zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken. Dickmilch mit Quark und Zitronensaft glatt rühren.

2.

Heidelbeeren abspülen, trocken tupfen und etwa 3/4 davon zusammen mit dem Honig unter die Dickmilch heben. In vier Gläser füllen und mit übrigen Beeren und Nüssen bestreuen. Mit Minze garniert servieren.