Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dim Sum
Health Score:
Health Score
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
1 Stück
frische Ingwerwurzel ca. 2 cm
4
Wasserkastanien a. d. Dose
2
100 g
Garnelen küchenfertig
¼ TL
chinesische Chilisauce
20
1 EL
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühlingszwiebelGarnelenSalzSojasauceEi
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Garnelen hacken. Frühlingszwiebeln säubern, in schmale Ringe schneiden. Ingwer schälen, Wasserkastanien abtropfen und beides fein hacken.
2.
Das Hackfleisch mit Frühlingszwiebeln, Ingwer, Wasserkastanien, Garnelen, Ei, Chilli- und Sojasauce gut vermengen.
3.
Teig ausbreiten und auf jedes Teigfleckchen ca. 1 TL der Füllung geben. Den Teigrand hochfalten und rundherum etwas andrücken.
4.
Wan-Tans in einen Bambusdämpfer setzen, ohne dass sie sich berühren. Wok mit etwas Wasser erhitzen, den Dämpfer hineinstellen und die Wan-Tans zugedeckt bei mittlerer Flamme (portionsweise) ca. 15 Min. dämpfen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar