Dinkelpfanne mit Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dinkelpfanne mit Spinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein18 g(18 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K303,8 μg(506 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure187 μg(62 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.478 mg(37 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Dinkel
40 g Margarine
2 gehackte Zwiebeln
1 fein gewürfelte Knoblauchzehe
300 g Champignons , in Scheiben geschnitten
400 ml Tomatensauce
300 g Blattspinat (TK)
1 TL Rohrzucker
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 tiefe Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Dinkel in Gemüsebrühe über Nacht einweichen. Am nächsten Tag aufkochen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten köcheln, dann 30 Minuten ausquellen lassen.

2.

Fett in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, dann Champignons und Dinkel hinzufügen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten weiter dünsten. Tomatensauce und Spinat zugeben, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und etwa 10 Minuten garen.