Clever naschen

Dinkeltaler mit Blaubeeren

und Vanillequark
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dinkeltaler mit Blaubeeren

Dinkeltaler mit Blaubeeren - Einfach zum Vernaschen: knusprige "Doppeldecker" mit cremig-fruchtiger Füllung

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
168
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Es muss nicht immer Torte sein zur Nachmittagsstunde! Unsere cremig gefüllten Getreideplätzchen schlagen mit ihrem niedrigen Kaloriengehalt weit weniger zu B(a)uche als so mancher Kuchen und sorgen durch die Blaubeeren zudem für Vitamine und Mineralstoffe.

Keine Blaubeersaison? Dann nehmen Sie nach Belieben gewürfelte Erdbeeren, Pfirsiche, Pflaumen, Mango oder Himbeeren. Herb-winterliche Alternative: Den Quark mit Zimt statt mit Vanille würzen und Preiselbeeren oder Cranberrys (aus dem Glas) verwenden.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein8 g(8 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
1 Stück enthält
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium146 mg(4 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin86 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
6
Zutaten
20 g
Joghurtbutter (1 gehäufter EL)
30 g
30 g
Dinkelmehl Type 630 (2 EL)
½ TL
gemahlener Zimt
½ TL
2
40 g
Rohrzucker (2 EL)
1 Prise
250 g
½
200 g
2 EL
20 g
flüssiger Blütenhonig (3 TL)
flüssiger Süßstoff nach Belieben
1 TL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Küchenwaage, 1 Teelöffel, 2 Schüsseln, 1 Holzlöffel, 1 Rührschüssel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Teigschaber, 1 Kuchengitter, 1 große Schüssel, 1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teesieb

Zubereitungsschritte

1.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 1
Joghurtbutter in einem kleinen Topf schmelzen und abkühlen lassen.
2.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 2
Dinkel-Vollkornmehl, Dinkelmehl, Zimt und Weinstein-Backpulver in einer Schüssel mischen.
3.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 3
In einer Rührschüssel Eier, 1 EL heißes Wasser, Rohrzucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen eines Handmixers etwa 3 Minuten cremig aufschlagen.
4.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 4
Mehlgemisch kurz unterrühren und die geschmolzene Joghurtbutter unterziehen.
5.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 5
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in 12 Portionen als Taler (ca. 7 cm Ø) daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 3) etwa 6 Minuten backen.
6.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 6
Herausnehmen und die Dinkeltaler mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter oder den umgedrehten Backofenrost ziehen und vollständig erkalten lassen.
7.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 7
Inzwischen Blaubeeren in einer großen Schüssel mit Wasser kurz vorsichtig waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
8.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 8
Die halbe Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit Magerquark, Joghurt und Honig verrühren, nach Belieben mit Süßstoff abschmecken. Die Hälfte der Blaubeeren unter den Vanillequark heben.
9.
Dinkeltaler mit Blaubeeren Zubereitung Schritt 9
Vanillequark auf 6 Dinkeltaler verteilen und mit restlichen Blaubeeren belegen. Restliche Dinkeltaler schräg auflegen. Puderzucker in ein Teesieb geben und über die "Doppeldecker" stäuben.
 
hat wesentlich mehr Kalorien als angegeben!