0

Dorade mit Babyspinatsalat

Dorade mit Babyspinatsalat
0
Drucken
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige Doraden a ca. 300 g
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
2 Bio-Zitronen
1 Bund glatte Petersilie
1 Bund Minze
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g Baby-Spinat
1 Schalotte
250 g Kirschtomaten
200 g Joghurt (3,5 % Fett)
2 EL Zitronensaft ,frisch gepresst
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Backofen auf 180 °C (Umluft 160°C, Gas Stufe 2-3) vorbeizen, Doraden waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fische nebeneinander auf ein Blech legen. Zitronen heiß waschen, trockenreiben und in feine Scheiben schneiden. Petersilie und Minze waschen und trockenschütteln. Fische mit der Hälfte der Petersilie und den Zitronenscheiben füllen. Mit Olivenöl beträufeln. Auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Minuten im Ofen garen.

Das richtige Vorbereiten einer Dorade
Schritt 2/3

In der Zwischenzeit Spinat verlesen, in kaltem Wasser waschen und in einer Salatschleuder trockenschleudern. In eine Schüssel geben. Schalotte abziehen und fein würfeln. Tomaten waschen und je nach Größe halbieren. Schalottenwürfel und Tomaten zum Spinat geben.

Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/3

Die Blättchen von den Stängeln bzw. Stielen der restlichen Petersilie und der Minze zupfen. Mit Joghurt, Zitronensaft, etwas Salz, Pfeffer und Zucker in einen Becher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Ober die Salatzutaten geben und vorsichtig vermengen. Den Babyspinatsalat zu den Doraden servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

GOAMZ Digitale Küchenwaage 10kg/1g Briefwaage,Electronische Waage,Digitalwaage Professionelle Waage,mit Tara-Funktion LCD-Display und Auto-Off-Funktion (Batterien enthalten)
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Schubladenbox
VON AMAZON
35,09 €
Läuft ab in:
LANGRIA 34 Rollenwagen
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages