0
Drucken
0

Doradenfilet mit Fenchel

und Orange

Doradenfilet mit Fenchel
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Fenchelknollen
2 unbehandelte Orangen
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
4 Lorbeerblätter
Fleur de sel
4 Doradenfilets (a 150g; mit Haut)
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin
2 EL kalte Butter
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Den Fenchel putzen, waschen und achteln, dabei den harten Strunk entfernen. Das Fenchelgrün abschneiden und beiseitelegen.

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
2

Die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Die äußere Schale mit dem Sparschäler abschälen und in feine Streifen schneiden. Die Orangen dann so schälen, dass die weiße Haut mitentfernt wird, und die Filets aus den Trennhäuten schneiden. Den austretenden Saft auffangen und die Fruchtfilets im Orangensaft beiseitesteIlen.

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
3

Eine Knoblauchzehe ungeschält andrücken. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen, den Knoblauch und den Fenchel dazugeben und bei mittlerer Hitze rundum hell anbraten. Die Lorbeerblätter und die Orangenschale hinzufügen und mit etwas Fleur de Sei würzen. Mit dem Orangensaft (ohne Filets) ablöschen und den Fenchel zugedeckt bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten weich schmoren.

4

Inzwischen die Doradenfilets waschen, trocken tupfen und mit Fleur de Sel würzen. Den restlichen Knoblauch ungeschält andrücken, die Kräuter waschen und trocken tupfen.

Das richtige Vorbereiten einer Dorade
5

Das übrige Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Doradenfilets darin bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 5 Minuten anbraten. Wenn sich der Fisch wölbt, mit einem Teller beschweren. Die Filets wenden, die Butter, den Knoblauch und die Kräuter dazugeben und bei schwacher Hitze 1 bis 2 Minuten weiterbraten, dabei immer wieder mit der Butter beträufeln.

Doradenfilets in der Pfanne grillen oder braten
6

Die Doradenfilets aus der Pfanne nehmen, zum Fenchel geben und 1 bis 2 Minuten gar ziehen lassen. Zum Schluss die Orangenfilets dazugeben und kurz erwärmen.

7

Die Fischfilets mit dem Fenchel und den Orangenfilets auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem Fenchelgrün garnieren. Etwas Fenchel-Orangen-Sud darüberträufeln und die Lorbeerblätter in die Doradenfilets stecken.

Top-Deals des Tages

Lichtbogen Feuerzeug, VVAY USB Elektronisches Feuerzeug, Elektro Feuerzeug, Plasma Feuerzeug
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Kitclan Edelstahl Kaffee Filter, Wiederverwendbares Kaffee Tropfer, integriert Zweischicht Gitterfilter, für bis zu 4 Tassen
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 10 Stück Neodym Magnete N52 Scheibe 10x5 mm | Sehr starke Magnete | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet Haftmagnet Scheibenmagnet
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages