Dorsch im knusprigen Brotmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dorsch im knusprigen Brotmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 36 min
Fertig
Kalorien:
827
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien827 kcal(39 %)
Protein58 g(59 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin22,3 mg(186 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.035 mg(26 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod295 μg(148 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren18,4 g
Harnsäure380 mg
Cholesterin182 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kabeljaufilet (Angeldorsch)
Salz
½ Zitrone Saft
6 dünne Scheibe Iberico-Schwein (Jamón Ibérico)
12 dünne Scheibe frisches Weißbrot
60 g Butter
1 Prise Safran
Chilipulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KabeljaufiletWeißbrotButterSalzZitroneSafran

Zubereitungsschritte

1.
Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in 12 etwa gleichgroße Stücke à ca. 3x9 cm schneiden. Diese leicht salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Schinkenscheiben jeweils längs halbieren und je eine Streifen um ein Fischstück wickeln. Darum je eine Scheibe vom Weißbrot legen.
2.
Die Butter mit dem Safran langsam erhitzen und die Fischstücke darin bei geringer Temperatur langsam goldbraun ausbraten, dabei einmal wenden. Anschließend herausnehmen und mit Chili bestreut servieren.