print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Drei Konfitüren in einem Glas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Drei Konfitüren in einem Glas
Health Score:
Health Score
4,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
10
Gläser
500 g
schwarze Johannisbeeren gewogen und geputzt
1 ½ kg
9 EL
3 EL
500 g
Aprikosenfruchtfleisch gewogen und entsteint
3 EL
weißer Rum
500 g
Himbeeren gewogen und verlesen
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Johannisbeeren waschen und abtropfen lassen. Beeren mit 500 g Gelierzucker, 3 EL Zitronensaft und dem Cassis in einem Topf vermischen. Alles zugedeckt 1 Std. ziehen lassen.
2.
Aprikosen mit 500 g Gelierzucker, 3 EL Zitronensaft und dem Rum mischen. Alles zugedeckt ebenfalls ziehen lassen.
3.
Himbeeren mit 500 g Gelierzucker, 3 EL Zitronensaft und dem Himbeergeist verrühren. Alles zugedeckt ebenfalls ziehen lassen.
4.
Die Johannisbeermischung 2 - 3 Minuten sprudelnd kochen. Die Konfitüre auf die Gläser verteilen, dabei die Gläser nur zu einem Drittel füllen. Die Konfitüre abkühlen und fest werden lassen.
5.
Nun die Aprikosenkonfitüre kochen, auf die Johannisbeerschicht füllen und abkühlen lassen. Dann die Himbeerkonfitüre kochen und auf die Aprikosenschicht verteilen. Gläser verschließen und abkühlen lassen.

Video Tipps

Wie Sie Johannisbeeren am besten waschen und abstreifen
Schreiben Sie den ersten Kommentar