Drei Stücke Käse-Sahne-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Drei Stücke Käse-Sahne-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
6904
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.904 kcal(329 %)
Protein131 g(134 %)
Fett495 g(427 %)
Kohlenhydrate471 g(314 %)
zugesetzter Zucker267 g(1.068 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Automatic
Vitamin A5,3 mg(663 %)
Vitamin D13,6 μg(68 %)
Vitamin E16,7 mg(139 %)
Vitamin K27,6 μg(46 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂3,4 mg(309 %)
Niacin30,9 mg(258 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure350 μg(117 %)
Pantothensäure7,4 mg(123 %)
Biotin91,5 μg(203 %)
Vitamin B₁₂9,3 μg(310 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium2.689 mg(67 %)
Calcium1.168 mg(117 %)
Magnesium268 mg(89 %)
Eisen18,5 mg(123 %)
Jod540 μg(270 %)
Zink9,1 mg(114 %)
gesättigte Fettsäuren303,4 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin2.146 mg
Zucker gesamt310 g

Zutaten

für
1
Boden
225 g Mehl
175 g Zucker
100 g Butter
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
Sahnecreme
500 g Frischkäse
250 g Mascarpone
400 ml Schlagsahne
5 Blätter Gelatine
75 g Zucker
60 ml Maraschinolikör
Kakaopulver zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseSchlagsahneMascarponeZuckerButterZucker
Produktempfehlung
Torte nach Belieben mit
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Boden Mehl mit Backpulver vermengen. Butter schmelzen. Eier mit Zucker weiß-schaumig schlagen, dann abwechselnd Butter und Mehl unter die Eiermasse ziehen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 35 Min. backen (Hölzchenprobe). Dann aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Vom Blech nehmen und einmal quer halbieren. Deckel abnehmen.
2.
Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse mit Mascarpone und Zucker glatt rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Ausgedrückte Gelatine mit Maraschino in einen Topf geben, erwärmen und schmelzen lassen. Ein wenig von der Käsemasse unterrühren und zusammen dann unter die Creme rühren. Geschlagene Sahne unter die Masse ziehen und die Hälfte auf den Kuchenboden streichen. Deckel auflegen und leicht andrücken. Mit der restlichen Creme rundherum einstreichen und Oberfläche nach Belieben wellenförmig mustern. Mind. 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Kakao bestauben und in rechteckige Stücke schneiden.
Schlagwörter