Dreifarbiges Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dreifarbiges Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium207 mg(5 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin179 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
10
Zutaten
600 ml Schlagsahne
250 ml Milch
4 Eigelbe
100 g Zucker
1 Vanilleschote
4 Feigen
2 EL Pistazienmus
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
400 ml Sahne mit der Milch, den Eigelben, dem Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Anschließend abkühlen lassen und die Vanilleschote wieder entfernen.
2.
Die Feigen waschen, in Stücke schneiden und fein pürieren. Die Eismasse dritteln, unter ein Drittel die Feigen rühren und unter ein weiteres Drittel die Pistaziencreme. Die übrige Sahne steif schlagen und unter jede Eismasse 1/3 ziehen. Die Vanillemasse in Eisförmchen füllen und etwa 1 Stunde anfrieren lassen. Die Pistaziencreme darauf füllen und je einen Holzstiel einstecken. Wieder ca. 1 Stunde anfrieren lassen und mit der Feigencreme abschließen. Mindestens 3 Stunden vollständig frieren lassen.