Ei-Frikadellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ei-Frikadellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
664
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien664 kcal(32 %)
Protein40 g(41 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K12,6 μg(21 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin24,6 μg(55 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.210 mg(30 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren14 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin435 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Kartoffeln festkochend
1
Brötchen vom Vortag
5
1
500 g
Hackfleisch gemischt
Paprikapulver (edelsüß)
1 ½ EL
3 EL
1 Bund
200 ml
Brühe (Instant)
1 Prise
250 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelHackfleischFrühlingszwiebelSenfÖlZucker

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen, pellen. Inzwischen das Brötchen in Wasser einweichen. 4 Eier 8 Minuten kochen, pellen und längs halbieren. Zwiebel abziehen, würfeln.

2.

Zwiebel, ausgedrücktes Brötchen, übriges Ei und Hack mischen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1 TL Senf würzen, verkneten. Zu 8 flachen Frikadellen formen. Ei-Hälften ins Hack hineindrücken. 2 EL Öl erhitzen, Frikadellen darin nacheinander auf jeder Seite 3-4 Minuten braten.

3.

Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden. Im übrigen Öl andünsten. Sauce Hollandaise und Brühe zugeben, mit übrigem Senf (1 EL), Pfeffer und Zucker abschmecken, 3 Minuten köcheln. Sauce mit Frikadellen und Kartoffeln servieren.