Ei im Glas mit Radieschen-Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ei im Glas mit Radieschen-Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
139
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien139 kcal(7 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K26,7 μg(45 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium168 mg(4 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g
feingewürfelter Schinkenspeck
4
Eier (Größe L)
6
große Radieschen
1 Bund
1 EL
1 Prise
geschrotete Chili
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenspeckSchnittlauchOlivenölChiliEiRadieschen
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 4 ofenfeste Gläser mit Deckel, 1 feuerfeste Form, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.
Schinkenspeck in einer kleinen beschichteten Pfanne kurz anbraten. Auf 4 ofenfeste Gläschen (mit Deckel und Klammern zum Verschließen, z.B. von Weck) verteilen. In jedes Glas vorsichtig ein Ei gleiten lassen. Gläschen verschließen. Eine feuerfeste Form mit kochendem Wasser füllen und die Gläschen hineinstellen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) ca. 15 Minuten garen.
2.
Radieschen abbrausen, putzen und sehr klein würfeln. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer, Chili und Olivenöl verrühren. Radieschen und Schnittlauch untermischen. Radieschen-Salsa extra zu den Eiern im Glas reichen.