0
Drucken
0

Eichblattsalat

mit Orangen-Senf-Dressing

Eichblattsalat
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Orangen mit einem Messer so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Die Fruchtfilets herausschneiden und den Saft dabei auffangen. Das restliche Fruchtfleisch gut ausdrücken und den Saft mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Sonnenblumenöl mit dem Stabmixer cremig unter das Dressing mixen.

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
2

Den Eichblattsalat putzen, d.h., die äußeren Blätter entfernen, den Salat halbieren, den Strunk herausschneiden und die Blätter abzupfen. Waschen, gut trocken schleudern und auf zwei Teller verteilen.

3

Den Backofen auf 180º C (Umluft) vorheizen. Die Kürbiskerne auf einem kleinen Blech oder in einer kleinen Pfanne im Ofen etwa 10 Minuten rösten und leicht salzen.

Das Orangen-Senf-Dressing über den Eichblattsalat träufeln, die Orangenfilets dazu legen, die gerösteten Kürbiskerne darüberstreuen und mit dem Kürbiskernöl beträufeln.

Den Schmand mit Salz und reichlich Pfeffer verrühren und ebenfalls über den Salat träufeln.

Top-Deals des Tages

ORIA Innen Außen Temperatur Wetterstation Outdoor Monitor Thermometer mit Blaue Hintergrundbeleuchtung, Temperatur Alarm, MAX MIN Messung, Uhr, LCD Display
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
be fancy! 2 Premium Handtuchhalter - selbstklebend - Handtuchhaken, Geschirrtuchhalter - ohne Bohren, 7,5 cm x 5 cm x 2 cm im Set
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
B.PRIME Messerschärfer
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages