0

Eier-Cremekuchen

Eier-Cremekuchen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
4 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenform (ca. 20 x 20 cm)
125 g
200 g
1 Prise
½ Päckchen
6
300 g
2 TL
200 ml
200 ml
200 ml
500 ml
1 EL
1 Päckchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/4
Die Butter mit dem Zucker, dem Salz und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren und die Masse gut schaumig aufschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Schaummasse sieben und unterziehen. Den Teig auf das Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!), dann herausnehmen und abkühlen lassen.
Schritt 3/4
Die gesüßte Kondensmilch mit der Kaffeesahne und der Milch mischen. In den Kuchen mit einem Holzstäbchen Löcher spicken und den Kuchen anschließend mit der Milch-Sahne-Mischung tränken, bis er sich vollgesaugt hat. Mit Folie bedecken und mindestens 3 Stunden kaltstellen.
Schritt 4/4
Vor dem Servieren die Schlagsahne mit Puderzucker und Sahnesteif steif schlagen und auf den Kuchen streichen. In Stücke geschnitten servieren.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
ETEKCITY Luftbett Luftmatratze Gästebett-Twin Size
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Reacher Digitaler Wecker
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages