Eier im Fleischmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eier im Fleischmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 27 min
Fertig
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert425 kcal(20 %)
Protein22 g(22 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K26,9 μg(45 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium353 mg(9 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin329 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PetersilieEiPflanzenöl

Zutaten

für
4
Zutaten
5
400 g
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
5 EL
Pflanzenöl zum Frittieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
4 Eier ca. 8 Minuten wachsweich bis hart kochen, abschrecken und pellen. Das Brät mit Petersilie vermengen. Jeweils 1/4 der Masse auf der Handfläche glatt drücken. Die Eier im Mehl wenden, auf die Mitte legen und mit dem Brät umhüllen. Durch das letzte, verquirlte Ei ziehen und mit den Bröseln panieren.
2.
In heißem Öl (ca. 170°C) 3-4 Minuten goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und noch warm oder ausgekühlt servieren.