Eier mit Ingwer und Zuckerschotenraspeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eier mit Ingwer und Zuckerschotenraspeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
126
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien126 kcal(6 %)
Protein8 g(8 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K6,6 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium207 mg(5 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
100 g
½ TL
brauner Zucker
1 EL
2 EL
4
1 EL
frisch geriebener Ingwer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerschotenSojasauceOlivenölIngwerZuckerZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Zuckerschoten ca. 2 Minuten bissfest in Salzwasser blanchieren, abschrecken und längs in sehr feine Streifen schneiden. Auf 4 Gläser verteilen, einige Streifen für die Garnitur aufbewahren.

2.

Die Zwiebeln in Öl mit Zucker bei nicht zu großer Hitze karamellisieren lassen. Mit Sojasoße ablöschen, einköcheln lassen und beiseite stellen.

3.

Die Eier je nach Vorliebe ca. 8 Minuten kochen lassen, kurz abschrecken und schälen. Dann auf die Zuckerschoten setzen, geschmorte Zwiebeln darauf setzen und mit Ingwer und restlichen Zuckerschotenstreifen garniert servieren.