0
Drucken
0

Eierkuchen

Eierkuchen
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
250 g Mehl
1 Prise Salz
2 Eigelbe
Milch
Wasser
2 Eiweiß
100 g Kokosfett
125 ml Öl zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, dann Salz, Eigelb, Milch und Wasser verquirlen. Die Flüssigkeit mit dem Schneebesen nach und nach von der Mitte aus unter das Mehl rühren, Teig 20-30 Minuten ruhen lassen, damit das Mehl quellen kann. Eiweiß zu Schnee schlagen, unter den Teig heben. Etwas Fett in der Pfanne erhitzen, dann jeweils 1 Schöpflöffel Teig reingeben. Eierkuchen auf der Unterseite goldgelb backen. Dann aus der Pfanne auf einen Deckel gleiten lassen und mit der Oberseite in die Pfanne geben. Goldgelb backen. Die angegebene Menge ergibt etwa 8 Eierkuchen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Top-Deals des Tages

Philips HD8829/01 3000 Serie Kaffeevollautomat, Cappuccino auf Knopfdruck, schwarz
VON AMAZON
Preis: 499,99 €
338,31 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 169,99 €
137,48 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
120,71 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages