Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und frischen Erdbeeren

vom Konditor-Weltmeister
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und frischen Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein18 g(18 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin25,4 μg(56 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium233 mg(6 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren13,4 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin311 mg
Zucker gesamt46 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Biskuit-Tortenboden der Eierlikör-Käse-Sahnetorte:
4
4 EL
warmes Wasser
125 g
4
75 g
50 g
1 Msp.
50 g
zerlassene Butter
1 Prise
Abrieb von einer unbehandelten Zitronen (nach Geschmack)
Hüttenkäse Erdbeerkuppel mit VERPOORTEN:
200 ml
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
400 g
Hüttenkäse (körnig)
100 g
4 Blätter
200 g
frische Erdbeeren
Käsesahnemasse:
130 g
200 g
5
6 Blätter
600 g
Abrieb von einer unbehandelten Zitronen
Mark einer Vanilleschoten
500 g
Produktempfehlung

verspoorten-packshotBesonders empfehlenswert ist der VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör. Seit 1876 entsteht ein einzigartiger natürlicher Eierlikör, der laktosefrei, glutenfrei, frei von Farb- & Aromastoffen, frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Verdickungsmitteln und Emulgatoren ist. Somit überzeugt er nicht nur geschmacklich, sondern auch inhaltlich auf ganzer Linie.

Zubereitungsschritte

1.

Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und Erdbeeren – Zubereitung Tortenboden:

Die Eigelbe mit dem warmen Wasser, dem Zitronenabrieb und ca. 1/3 des Zuckers schaumig rühren. Das Eiweiß zusammen mit dem restlichen Zucker und der Prise Salz zu einem sehr steifen Eischnee schlagen. Die Eigelbmasse vorsichtig unter den steifen Eischnee mischen und das gesiebte Mehl-Stärke-Backpulvergemisch unterheben. Jetzt die flüssige, warme Butter unterheben und die fertige Masse in eine gefettete Springform (26 cm) einfüllen und bei 180°C (Umluft) 20 bis 25 Min. backen.

2.

Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und Erdbeeren – Zubereitung Hüttenkäse Erdbeerkuppel:

Die in kaltem Wasser eingeweichte Blattgelatine ausdrücken und im etwas angewärmten VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör auflösen. Den Hüttenkäse zusammen mit dem Zucker, dem restlichen Eierlikör und der aufgelösten Gelatine verrühren und die gewürfelten, frischen Erdbeeren (ca. 5 mm Würfel) vermengen. Die fertige Hüttenkäsemasse in eine kuppelförmige Schüssel füllen (mindestens 1 cm flacher als der Backring bzw. die Springform) und für ca. 1,5 Std. gefrieren.

3.

Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und Erdbeeren – Zubereitung Käsesahnemasse:

Die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen. Von der Milch 3 EL mit dem Eigelb verrühren. Die restliche Milch mit dem Zucker, Zitronenabrieb und Vanillemark zum Kochen bringen. Jetzt das Eigelb-Milch-Gemisch einrühren und vom Herd nehmen. Nun die eingeweichte Gelatine ausdrücken und unterrühren. Den Speisequark zugeben und die Masse verrühren. Zum Schluss die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

4.

Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Hüttenkäse und Erdbeeren – Aufbau der Eierlikörtorte:

Von dem gebackenen Biskuitboden drei gleichmäßig hohe Scheiben zuschneiden. Die erste Scheibe mit dem Tortenring umstellen. Die in der Kuppelform eingefrorene ''Hüttenkäsemasse'' kurz in ein heißes Wasserbad tauchen und die Kuppel aus der Form (Schüssel) lösen. Die ausgeformte Hüttenkäse-Kuppel auf die Mitte des Biskuitbodens setzen, mit der zweiten Scheibe des Biskuitbodens abdecken und den Rest abschneiden.

5.

Jetzt die vorbereitete Käsesahnemasse einfüllen und mit einem Tortenmesser glatt abstreichen. Die Eierlikör-Käse-Sahnetorte gut durchkühlen und anschließend vorsichtig den Tortenring entfernen. Die letzte Scheibe vom Biskuitboden mit Puderzucker bestäuben und in gleichmäßige Dreiecke (wie ein Kuchenstück) schneiden. Die fertige Eierlikör-Käse-Sahnetorte mit Tupfen aus geschlagener Sahne verzieren und die geschnittenen Biskuitdreiecke schräg auflegen (s. Bild). Der Weltmeister der Konditoren wünscht Ihnen viel Freude mit dieser verwöhnend cremigen VERPOORTEN-Eierlikörtorte!

Schlagwörter