Gute-Laune-Rezept

Eierlikör-Parfait mit Himbeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eierlikör-Parfait mit Himbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 6 h 45 min
Fertig
Kalorien:
279
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Schlagsahne im Eierlikör-Parfait ist ein guter Geschmacksträger in diesem Dessert und liefert zusätzlich Vitamin A, welches für gesunde Haut und eine starke Sehkraft verantwortlich ist.

Für eine alkoholfreie Variante dieses Desserts können Sie den Eierlikör durch eine selbstgemachte, kalte Vanillesauce ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien279 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K7,3 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium202 mg(5 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin197 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
5
Eier (Größe M)
3 EL
2 Msp.
100 ml
400 g
300 g
Himbeeren (tiefgekühlt)
4 EL
Zitronenmelisse für die Garnitur
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Handmixer, 8 Förmchen (200 ml Inhalt), 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Eier, 2 EL Zucker und Vanillepulver in einer großen Schüssel mit einem Handmixer ca. 5 Minuten hellcremig rühren. Likör langsam einfließen lassen.

2.

Sahne steif schlagen und portionsweise unter die Eimasse heben. In 8 Förmchen oder Tassen (à ca. 200 ml Inhalt) oder eine Kastenform (am besten mit Frischhaltefolie ausgelegt) füllen. Mindestens 6 Stunden oder über Nacht einfrieren.

3.

8 Himbeeren beiseitelegen. Übrige Beeren, restlichen Zucker sowie Zitronensaft vorsichtig verrühren und erhitzen. Auskühlen lassen.

4.

Förmchen mit dem Parfait kurz in heißes Wasser tauchen und auf 8 Dessertteller stürzen. Himbeeren samt Saft darum verteilen. Mit übrigen Himbeeren und Zitronenmelisse garniert servieren.