Eierlikörkuchen mit Popcorn-Topping

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Eierlikörkuchen mit Popcorn-Topping
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
849
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert849 kcal(40 %)
Protein9 g(9 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate85 g(57 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E15,2 mg(127 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin19 μg(42 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium130 mg(3 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren18,1 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin207 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Für das Pink-Popcorn-Topping:
50 g
Popcorn- Mais
130 g
2 EL
1 TL
Speisefarbe in rosa
Für den Eierlikörkuchenteig:
5
250 g
250 ml
250 ml
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
125 g
125 g
1 Päckchen
1 Prise
1 TL
Für die Erdbeercreme:
4
160 g
160 g
1 Päckchen
300 g
10
Produktempfehlung

verspoorten-packshotBesonders empfehlenswert ist der VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör. Seit 1876 entsteht ein einzigartiger natürlicher Eierlikör, der laktosefrei, glutenfrei, frei von Farb- & Aromastoffen, frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Verdickungsmitteln und Emulgatoren ist. Somit überzeugt er nicht nur geschmacklich, sondern auch inhaltlich auf ganzer Linie.

Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

4 EL Öl in einen Topf geben und erhitzen. Popcorn-Mais in den Topf geben und mit einem Deckel verschließen. Sobald die ersten Maiskörner aufplatzen, die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren. Den Topf gelegentlich hin und her bewegen, damit sich die Körner gut verteilen. Sobald das Ploppen nachlässt, Topf vom Herd nehmen und kurz mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.

2.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Puderzucker und Wasser verrühren und mit der Speisefarbe so einfärben, dass es ein schönes rosa ergibt. Guss vorsichtig unter das Popcorn rühren, bis es vollständig mit diesem überzogen ist. Popcorn auf dem Backblech verteilen und ca. eine Stunde trocknen lassen.

3.

Erdbeeren waschen. Backofen auf 175°C vorheizen. Zehn Weckgläser fetten und mit Zucker ausstreuen. Eier, Puderzucker, Salz und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig schlagen. 250 ml Öl und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und kurz unter die Ei-Zucker-Masse rühren. In jedes Glas zwei EL Teig geben, sodass der Boden bedeckt ist. Jeweils eine Erdbeere mit der Spitze nach oben in den Gläsern platzieren. Gläser bis zur Hälfte mit Teig auffüllen und ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4.

Für die Erdbeercreme 4 Erdbeeren fein pürieren. Restliche Erdbeeren in Stückchen schneiden. Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Frischkäse und Erdbeerpüree unterheben. Creme auf den Küchlein verteilen. Mit Popcorn garnieren. Fertig.

Schlagwörter