Eierlikörkuchen mit Schokostreuseln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eierlikörkuchen mit Schokostreuseln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,2 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
198
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien198 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium96 mg(2 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
20
Für den Rührteig
150 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier (Größe M)
150 g Mehl
1 TL gestrichene Backpulver
150 ml Eierlikör
50 ml Weinbrand oder Rum
75 g Schokostreusel
Für den Guss
100 g weiße Kuvertüre
2 EL Schokostreusel zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerEierlikörVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.

Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darauf sieben und unterrühren. Eierlikör, Weinbrand und Schokostreusel unterrühren. Teig in eine gefettete Kastenform (25x11 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160-180 Grad) 60-70 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.

2.

Kuvertüre in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Den Kuchen aus der Form stürzen und mit der Kuvertüre überziehen. Mit Schokostreuseln bestreuen.