0
Drucken
0

Eiernudeln

Eiernudeln
2190
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
4 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
500 g Mehl
4 Eier
6 EL Wasser
1 TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Mehl auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Eier mit Wasser und Salz verquirlen und vorsichtig in die Mehlmulde gießen. Mit einer Gabel nach und nach das Mehl einrühren. Dann mit bemehlten Händen kräftig kneten und schlagen, bis der Teig glatt ist und beim Durchschneiden kleine Löcher hat. In 6 Teile schneiden. 5 davon unter eine umgekehrte Schüssel legen, damit sie nicht zu trocken werden. Das 6. Teil auf dem Brett zu einem nudeldünnen (höchstens 1 mm) dicken Fladen ausrollen und auf einem sauberen, trockenen Tuch 2 bis 3 Stunden antrocknen lassen. Mit den übrigen Teigstücken dann ebenso verfahren. Den ersten Fladen, kurz bevor er trocken ist, in zwei Hälften schneiden. Übereinanderlegen, zusammenrollen und in Streifen schneiden: Als Einlage für Suppen etwa 2 bis 3 mm und als Beilage etwa 4 bis 6 mm breit. Streifen auseinanderrollen und bei Zimmertemperatur über Nacht trocknen lassen.

Top-Deals des Tages

Kissen Kopfkissen VENIXSOFT Memory-Schaum (Memory Foam) Wärmeempfindliches 72cm x 42cm x 12,5cm - mit Baumwollfutter - Made in Italy
VON AMAZON
23,63 €
Läuft ab in:
Profi Gewebeband 50 m x 48 mm 'Ultra Strong' Silber 4 Rollen
VON AMAZON
15,63 €
Läuft ab in:
UPP® Kleiderbügel aufblasbar 4 Stück / Reisebügel / Softbügel / Luftbügel (weiß)
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter