0
Drucken
0

Eiernudelsalat

Eiernudelsalat
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gekochte Eiernudel
250 g gekochter Schinken
1 Bund Radieschen
1 kleines Gras Cornichon
1 Tassen Salatsauce
100 g frischer Blattspinat
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Nudeln in eine Schüssel geben. Den Schinken in Streifen schneiden, die Radieschen putzen, waschen und in gleichgroße Scheibchen schneiden. Die Cornichons ebenfalls in Scheibchen schneiden.

2

Nun die Nudeln, Schinkenstreifen, Radieschen- und Cornichonscheiben miteinander mischen, mit der Salatsauce übergießen und 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

3

Die Spinatblätter verlesen, waschen, abtropfen lassen und eine Salatschale damit auslegen. Den Eiernudelsalat auf den Spinatblättern anrichten.

Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: Tortendekoration im Angebot
VON AMAZON
Preis: 3,49 €
2,19 €
Läuft ab in:
InterDesign 46165EU Forma Dusch-Caddy zum Hängen über die Tür, satiniert
VON AMAZON
Preis: 25,99 €
21,41 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Herding 447974050 Bettwäsche Die Eiskönigin, Kopfkissenbezug und mehr
VON AMAZON
Preis: 25,95 €
18,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages