Eiersalat mit Bacon

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eiersalat mit Bacon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein11 g(11 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K62,8 μg(105 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium685 mg(17 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin224 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Kopf Eisbergsalat
1 Bund Rucola
1 Schalotte
4 Eier
400 g gekochte Kartoffeln vom Vortag (fest kochend)
3 EL Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL scharfer Senf
1 TL Honig
4 EL Olivenöl
½ Bund Radieschen
50 g Frühstücksspeck
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salate waschen, putzen und trocken schütteln. Nach Bedarf klein zupfen.
2.
Schalotte schälen und fein hacken.
3.
Eier hart kochen, abschrecken, schälen und vierteln.
4.
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
5.
Essig mit Salz, Pfeffer, Senf, Öl und Honig verrühren.
6.
Radieschen waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden.
7.
Speckscheiben halbieren und in einer Pfanne ohne Öl knusprig braten.
8.
Alle Zutaten, bis auf die Eier und Speck, zum Dressing geben und vorsichtig miteinander vermengen. Eier zum Schluss zugeben und abschmecken. Auf Tellern anrichten.
9.
Speck auf den Salat geben und servieren.
Schlagwörter