Eiersalat mit Bacon und Erdnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eiersalat mit Bacon und Erdnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
677
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien677 kcal(32 %)
Protein27 g(28 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K92 μg(153 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure223 μg(74 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin45,3 μg(101 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium964 mg(24 %)
Calcium185 mg(19 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin531 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Salatherzen (Kopfsalat oder Römersalat)
300 g
1
2
1 Handvoll
glatte Petersilie
80 g
rohe Erdnusskern geschält (Asia-Supermarkt)
1
2 TL
2 EL
30 ml
mildes Olivenöl
30 ml
Pfeffer aus der Mühle
8
140 g
Frühstücksspeck in Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Die Salatherzen zerzupfen, waschen und trocken schleudern. Die Keniabohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Gurke waschen, putzen, längs in Spalten und dann quer in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 3-4 cm Stücke schneiden.
2.
Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen. Die Erdnüsse in einer trockenen Pfanne rösten.
3.
Eigelb, Senf und Essig verquirlen, weiter schlagen und dabei Oliven- und Rapsöl in einem dünnen Strahl einlaufen lassen. Das entstandene Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen, kalt abbrausen, pellen und halbieren. Den Bacon klein schneiden und in einer trockenen Pfanne von allen Seiten gut gebräunt braten.
4.
Salatherzen, Bohnen, Gurken, Frühlingszwiebeln und Petersilie vermischen. Auf Tellern anrichten, Eier, Bacon und Erdnüsse darüber verteilen. Mit dem Dressing beträufeln und mit Pfeffer bestreuen.
Schlagwörter