Eiersalat mit Erbsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eiersalat mit Erbsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
774
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien774 kcal(37 %)
Protein24 g(24 %)
Fett63 g(54 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K87,2 μg(145 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure206 μg(69 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin42,5 μg(94 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium693 mg(17 %)
Calcium228 mg(23 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren26,2 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin584 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
TK Erbsen (1 Packung)
1 Dose
8
1 Bund
250 g
Mayonnaise (1 Glas)
150 g
1 EL
1 EL
50 g
Kapern (1 Glas)
Produktempfehlung

Dazu passt Baguette.

Zubereitungsschritte

1.

Erbsen in heißem Wasser ca. 10 Minuten auftauen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Mais zugeben.

Eier 10 Minuten kochen, abschrecken und pellen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft, Salz, Senf und Pfeffer verrühren und herzhaft abschmecken.

Kapern abtropfen lassen, unterrühren. Eier mit dem Eischneider in Scheiben schneiden und im Wechsel mit Erbsen, Mais, Frühlingszwiebeln und der Sauce in eine Schüssel schichten.

Den Salat 5 Minuten durchziehen lassen und mit Schnittlauch bestreuen.