Eingelegte Pilze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Pilze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
185
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien185 kcal(9 %)
Protein17 g(17 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D7,8 μg(39 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K63,5 μg(106 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure8,5 mg(142 %)
Biotin64,4 μg(143 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.707 mg(43 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod73 μg(37 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt24 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
800 g
gemischte Pilze z. B. Pfifferlinge, Reizker, Austernpilze
4
Für den Sud
1 TL
1 TL
1 TL
1 TL
4
250 ml
4 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen. Die Schalotten abziehen und fein hacken.
2.
Für den Sud alle Zutaten mit 400 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Pilze kurz zugeben und ca. 4 Minuten mitköcheln lassen. Die Schalotten auf Gläser verteilen, die Pilze mit dem Sud darüber geben, die Pilze sollten komplett mit dem Sud bedeckt sein und gut verschließen. Vollständig auskühlen lassen und 2-3 Tage ziehen lassen. Dann servieren.
Schlagwörter