Eingelegter Harzer Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegter Harzer Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 24 min
Fertig
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein28 g(29 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K23,4 μg(39 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium222 mg(6 %)
Calcium679 mg(68 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Harzer Käse
2 Zwiebeln
für die Sauce
3 EL Salatöl
3 EL Essig
etwas Senf
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Bund feingeschnittener Schnittlauch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Harzer KäseSchnittlauchZwiebelSenfSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Harzer Käse in dickere Scheiben schneiden und schuppenförmig in einem flachen Gefäß anordnen.
Die Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und darüber verteilen.

2.

Das Salatöl mit dem Essig und etwas Senf verrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und über den Käse gießen.

3.

Den Schnittlauch darüber verteilen und zugedeckt etwa 1 Tag im Kühlschrank stehenlassen.