Eingelegter Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegter Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
379
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien379 kcal(18 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker50 g(200 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K17,4 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure123 μg(41 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.233 mg(31 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt74 g

Zutaten

für
3
Zutaten
1 kg
150 ml
150 ml
150 g
3
1
Zwiebel in Spalten geschnitten
3 EL
Rosinen eingeweicht

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Das Kürbisfruchtfleisch in Würfel schneiden und auf 2-3 Weckgläser verteilen. Das Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen. Den Wein zufügen und die Flüssigkeit über die Kürbisstücke gießen.
3.
Knoblauch oder Zwiebelspalten und jeweils Rosinen dazugeben, die Gläser verschließen.
4.
Ein Geschirrtuch auf ein Backblech geben und die Gläser darauf stellen. Wenig kochendes Wasser angießen und im Ofen mindestens 40 Minuten sterilisieren lassen. Anschließend den Ofen ausschalten und die Gläser abkühlen lassen.