Eingemachte Maroni mit Vanille

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachte Maroni mit Vanille
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
1261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.261 kcal(60 %)
Protein10 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate262 g(175 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe27,9 g(93 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure207 μg(69 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium2.392 mg(60 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium153 mg(51 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt171 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2 kg mittelgroße Maronen
750 g Zucker
1 l Wasser
200 ml Weißwein
200 ml Grappa
3 Vanilleschoten
1 Prise Safranfäden
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MaroneZuckerWeißweinWasserVanilleschoteSafranfaden

Zubereitungsschritte

1.
Maroni kreuzweise einschneiden, auf ein Backblech legen und bei 250 Grad 30 Minuten rösten. Maroni im ganzen schälen.
2.
Zucker mit Wasser in einem Topf 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, Sirup abkühlen. Wein und Grappa in den Sirup gießen. Zerkleinerte Vanillestangen und Safran zufügen, gut mischen und zugedeckt 4 Stunden ziehen lassen. Maroni in die vorbereiteten Gläser schichten, mit Sirup auffüllen und gut verschließen. An einem kühlen Ort aufbewahren und nach 3-4 Wochen verbrauchen.