Eingemachte Pfirsiche mit Rosmarin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachte Pfirsiche mit Rosmarin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
668
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien668 kcal(32 %)
Protein6 g(6 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate142 g(95 %)
zugesetzter Zucker75 g(300 %)
Ballaststoffe12,9 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium1.521 mg(38 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure164 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt137 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 kg
kleine Pfirsiche
1 Handvoll
300 ml
trockener Weißwein
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichWeißweinZuckerRosmarin
Produktempfehlung
Kühl und dunkel gelagert ist das Kompott mindestens 1 Jahr haltbar.

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche in kochendem Wasser kurz blanchieren, abschrecken und die Haut abziehen. Die Pfirsiche in Gläser schichten. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und zu den Pfirsichen geben.
2.
Den Weißwein mit dem Zucker und 300 ml Wasser in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, sodass sich der Zucker löst. Die Pfirsiche damit übergießen und komplett bedecken. Die Ränder säubern und die Gläser schließen. Die Gläser in einen großen Bräter stellen und ca. 3 cm hoch Wasser angießen. In den Ofen stellen und diesen auf 180°C aufheizen. Solange erhitzen, bis in den Gläsern kleine Blasen aufsteigen. Dann die Temperatur auf 150°C senken und weitere ca. 20 Minuten garen. Im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.