Eintopf auf kreolische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eintopf auf kreolische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Rindfleisch zum Kochen
200 g
Schweinefleisch zum Kochen
200 g
1 ½ l
1
2
1
250 g
1
grüne Kochbanane
1
1
mittelgroße Süßkartoffel
2
1
frischer Maiskolben
2 EL
1 EL
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Rind- und Schweinefleisch und die Schweinerippchen in die Brühe geben, aufkochen und etwa 1 Stunde kochen lassen, bis das Fleisch weich ist. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel hacken und den Knoblauch durchpressen. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Kürbis, die Kochbananen, das Maniok, die Süßkartoffeln und die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Die Maiskolben entblättern und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.
2.
Das Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, die Zwiebel, den Knoblauch, die Paprika, das Tomatenmark und Salz darin andünsten und zum gekochten Fleisch geben. Den Kürbis, die Kochbananen, Maniok, die Süßkartoffeln, die Möhren und den Mais mit dem Zitronensaft hinzufügen. Den Eintopf zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde kochen lassen. Zum Servieren das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und wieder in den Eintopf geben.
Zubereitungstipps im Video