Eintopf aus weißen Bohnen mit Lammfleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eintopf aus weißen Bohnen mit Lammfleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
543
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien543 kcal(26 %)
Protein29 g(30 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,1 mg(109 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium773 mg(19 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren15,2 g
Harnsäure243 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
getrocknete, weiße Bohnen
200 g
getrocknete Kichererbsen
1
altbackene Brötchen
Für die Suppe
2
2
1 Stiel
2 Stiele
1 Stiel
2 EL
700 ml
300 g
gestückelte Tomaten Dose
2
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
Für die Hackbällchen
400 g
gemischtes Hackfleisch
1
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackter Rosmarin
50 g
fein gewürfelter Bauchspeck
20 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen und Kichererbsen in einer Schüssel mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen und Erbsen abgießen und gut abtropfen lassen. Die Semmel in lauwarmen Wasser einweichen. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

2.

In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch glasig schwitzen. Die Bohnen und Erbsen zugeben, die Brühe und die Tomaten angießen und die Kräuter und Gewürze unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und bei mittlerer Hitze 40-45 Minuten kochen lassen. Zwischenzeitlich das Hackfleisch mit dem Ei, der gut ausgedrückten Semmel, den Kräutern, dem Speck, Salz und Pfeffer mischen und kleine Bällchen aus der Masse formen.

3.

Diese in einer Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz von allen Seiten braun anbraten. Die Suppe abschmecken, gegebenenfalls nachwürzen, die Bällchen in die Suppe legen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Suppe in vorgewärmte Suppenteller füllen und servieren.