0

Eis mit exotischen Früchten

Eis mit exotischen Früchten
0
Drucken
5 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die gebratenen Früchte
50 g
200 g
1
reife Ananas
1
1
2
2
4
4
2
4
Frisch gemahlener Szechuan-Pfeffer
1 TL
Für den Curacau-Guss
37 cl
100 g
Für das Pina colada-Eis
10
160 g
50 cl
Ananasfruchtfleisch h(sehr reif, ersatzweise aus der Dose
500 ml
10 cl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Früchte schälen und nach Belieben klein schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Zucker und Sternanis, Zimtstangen, aufgeschlitzte Vanillestangen, Safranfäden. Die Früchte hineingeben und bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Währenddessen mit Lebkuchengewürz und Sichuanpfeffer bestäuben.
Schritt 2/4
Curacao und Zucker mischen. Bei schwacher Hitze auf Sirupkonsistenz reduzieren lassen. Gut abkühlen lassen.
Schritt 3/4
Mit einem Handrührgerät Eigelb und Zucker weißschaumig schlagen. Ananasfruchtfleisch pürieren und mit der Kokosmilch zum Kochen bringen. Auf die Eigelbcreme geben und unter Rühren auf maximal 85° erhitzen. In eine Schüssel geben und den Rum unterrühren, dann für ca. 24 Std. kalt stellen. 30 Min. vor dem Servieren in die Eismaschine geben und gefrieren lassen. Ersatzweise kann man auch die Masse 3-4 Std. ins Gefrierfach stellen und alle 30 Min. durchrühren.
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 4/4
Die gebratenen Früchte mit dem Pina colada-Eis auf Teller anrichten. Den Curacao-Guss über das Eis träufeln und mit karamellisierten Gewürzen garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages