Eis mit Karamellsauce und Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eis mit Karamellsauce und Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein6,76 g(7 %)
Fett24,31 g(21 %)
Kohlenhydrate72,32 g(48 %)
zugesetzter Zucker24,95 g(100 %)
Ballaststoffe4,95 g(17 %)
Vitamin A194,66 mg(24.333 %)
Vitamin D0,36 μg(2 %)
Vitamin E3,24 mg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,41 mg(37 %)
Niacin2,54 mg(21 %)
Vitamin B₆0,49 mg(35 %)
Folsäure35,53 μg(12 %)
Pantothensäure1,01 mg(17 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,33 μg(11 %)
Vitamin C18,71 mg(20 %)
Kalium694,21 mg(17 %)
Calcium144,09 mg(14 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen0,78 mg(5 %)
Jod42,83 μg(21 %)
Zink1,07 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren12,25 g
Cholesterin70,67 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g
150 g
1
100 g
4
8 Kugeln
Speiseeis z. B. Vanille oder Nuss
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerMandelblättchenKaramboleBanane
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, bis sie zu duften beginnen und goldgelb gebräunt sind. Die Schlagsahne halb steif bis steif schlagen. Die Karambole in Scheiben schneiden.
2.
Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. 1-2 EL Wasser zufügen und kräftig verrühren. Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und mit dem Eis und der Karambole jeweils auf vier Schälchen verteilen. Vier Kleckse Sahne darauf geben und mit den grob gehackten Mandeln und der Karamellsauce bestreut bzw. besträufelt servieren.
Schlagwörter