0

Eis-Souffle

Eis-Souffle
0
Drucken
3 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g
2
sehr frische Eiweiß
60 g
1 Päckchen
2 EL
4 cl
Pedro Ximenez (oder Cream Sherry)
50 g
geschälte fein gemahlene Walnüsse fein gemahlene WalnüsseHier können Walnüsse gekauft werden.
1 EL
1 Msp.
½ TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Vier Souffléförmchen mit jeweils einem Streifen Pergamentpapier umwickeln, der doppelt so hoch ist, wie die Förmchen. Die Eiweiße sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker sowie den Vanillezucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glatt und glänzend aussieht.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/3

Die Sahne steif schlagen. Sahne, Crème fraîche, Sherry, Zimt, Vanillepulver und Walnüsse mit dem Schneebesen sorgfältig vermischen. Den steifen Eischnee unterheben und die Masse in die vorbereiteten Förmchen streichen.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/3

Die Eissoufflés 2-3 Stunden ins Tiefkühlfach stellen. Etwa 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühlfach nehmen, die Papiermanschette entfernen und die Oberfläche mit Kakao bestauben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages