0

Eisdessert mit Baiserhaube

Eisdessert mit Baiserhaube
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Vanilleeis
1 große, reife Banane
2 EL gehackte Pistazien
2 Eiweiß
Jetzt kaufen!40 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Das Eis etwas antauen lassen. Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit Eis und Pistazien vermengen, in die feuerfesten Dessertschalen füllen und nochmals gut gefrieren.
Schritt 2/4
In der Zwischenzeit die Eiweiße sehr steif schlagen, unter weiterem Schlagen den Puderzucker zufügen, weiter schlagen, bis die Masse weiß glänzend und schnittfest ist.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/4
Auf das Eis das Eiweiß aufhäufeln und im vorgeheizten Backofen (275°C Oberhitze) überbacken, bis die Eiweißspitzen leicht gebräunt sind.
Schritt 4/4
Sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, 2er-Set Unterbettboxen / Rollerboxen / Aufbewahrungsboxen
VON AMAZON
32,05 €
Läuft ab in:
Juki Computer Nähmaschine HZL-LB5100 (100 Programmen)
VON AMAZON
249,99 €
Läuft ab in:
Bauchschläferkissen HADAR low, orthopädisches Kopfkissen 40x80 mit zertifizierter Ergonomie für Bauchschläfer aus weichem Visco-Schaum von nur 6 cm Höhe, mit Klima-Bezug, passt in 40 x 80 Bezug
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages