Eistörtchen mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eistörtchen mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 57 min
Fertig
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien292 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium260 mg(7 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin223 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
8
Für den Biskuit
3 Eier
1 TL Zitronensaft
75 g Zucker
50 g Mehl
2 EL Speisestärke
1 Msp. Backpulver
Für die Creme
2 Pfirsiche
200 g Himbeeren
3 Eigelbe
20 ml Orangenlikör
2 unbehandelte Zitronen Saft und Abrieb
60 g Zucker
200 g Joghurt
200 ml Schlagsahne
Minzeblättchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereJoghurtSchlagsahneZuckerZuckerZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Für den Boden die Eier trennen. Das Eiklar mit dem Zitronensaft steif schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen und erneut steif schlagen. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit den Eigelben darüber sieben und unterziehen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen (ca. 1 cm dick) und im Ofen ca. 12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Anschließend 8 Kreise im Durchmesser von den verwendeten Timbalförmchen (oder Ähnliches; Durchmesser 8-9 cm) ausstechen. Die Förmchen mit Frischhaltefolie auskleiden und die Biskuittaler auf den Boden der Förmchen legen.
3.
Die Pfirsiche waschen, trocken reiben, halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Himbeeren verlesen. Einige Früchte zum Garnieren beiseitelegen.
4.
Die Eigelbe mit dem Likör, dem Zitronensaft und -abrieb und dem Zucker über einem heißen Wasserbad dick-cremig schlagen. Von der Hitze nehmen und kalt rühren. Den Joghurt unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Früchte unterheben und in die Förmchen füllen. Mit den restlichen Früchten garnieren und etwa 2 Stunden anfrieren lassen.
5.
Zum Servieren mit Hilfe der Folie aus den Förmchen ziehen, ablösen, auf Teller setzen und mit Minze garnieren.