Eistörtchen mit Schokokeksen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eistörtchen mit Schokokeksen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
246
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien246 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium233 mg(6 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
12
Für die Plätzchen
200 g Mehl
80 g Butter
3 EL Kakaopulver
60 g feiner Zucker
50 g Zartbitterkuvertüre
Mehl für die Arbeitsfläche
Außerdem
300 g Erdbeereis
150 g Puderzucker
rote Lebensmittelfarbe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZartbitterkuvertüreKakaopulver

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Kakao und Zucker mischen. Kuvertüre hacken und mit der Butter schmelzen. Die Masse abkühlen lassen und mit der Mehl-Kakao-Mischung rasch zu einem Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 3-4 mm dünn ausrollen und 14 Kreise (Durchmesser ca. 5-6 cm ausstechen).

2.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) ca. 10-15 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Das Eis antauen lassen. Ein Blech oder eine Platte mit Folie belegen und einen Dessertring (Durchmesser 6 cm) daraufstellen, dann ca. 2-3 cm hoch Eis hineinstreichen und den Dessertring wieder abziehen. Auf diese Art rasch insgesamt 12 kreisförmige Eisplättchen herstellen und erneut tiefkühlen.

3.

Die Hälfte der Schokoladenplätzchen verzieren: Puderzucker mit einigen Tropfen Wassser dickflüssig anrühren, dritteln und zwei Teile davon mit Speisefarbe rot bzw. rosa färben. Auf insgesamt 6 Schokoladenplätzchen mit dem Zuckerguss mithilfe eines kleinen Spritzbeutels und Lochtülle Nr. 4 nach Belieben große und kleine Herzen aufspritzen. Zuckerguss trocknen lassen. Zum Servieren jeweils ein Eisplättchen auf einen unverzierten Schokoladentaler legen und mit einem verzierten Schokoladentaler bedecken. Sofort servieren!