Eistorte Fürst Pückler Art mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eistorte Fürst Pückler Art mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 5 h 45 min
Fertig
Kalorien:
4570
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.570 kcal(218 %)
Protein76 g(78 %)
Fett280 g(241 %)
Kohlenhydrate438 g(292 %)
zugesetzter Zucker332 g(1.328 %)
Ballaststoffe20,8 g(69 %)
Automatic
Vitamin A3,9 mg(488 %)
Vitamin D18,5 μg(93 %)
Vitamin E17,8 mg(148 %)
Vitamin K32,5 μg(54 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin22,8 mg(190 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure491 μg(164 %)
Pantothensäure10,5 mg(175 %)
Biotin142,3 μg(316 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C210 mg(221 %)
Kalium3.769 mg(94 %)
Calcium1.182 mg(118 %)
Magnesium428 mg(143 %)
Eisen38,7 mg(258 %)
Jod65 μg(33 %)
Zink13,8 mg(173 %)
gesättigte Fettsäuren148,8 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin2.864 mg
Zucker gesamt373 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g
350 g
2 EL
1 EL
150 g
dunkle Kuvertüre
6
140 g
500 ml
1 ½ EL
150 ml
1 Päckchen
1 Päckchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Boden einer Springform mit Backpapier auskleiden und mit halbierten Löffelbiskuits belegen.
2.
Die Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen, 6 Stück halbieren und die restlichen klein schneiden. Die Hälfte der klein geschnitten Erdbeeren mit dem Puderzucker und Zitronensaft pürieren und durch ein Haarsieb streichen.
3.
Die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
4.
Die Eigelbe mit dem Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen und auf einem Eisbad kalt rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
5.
Die Eismasse in 2 gleichgroße Portionen teilen und unter die eine Hälfte das Erdbeerpüree mit den Erdbeerstückchen rühren.
6.
Die zweite Hälfte der Eismasse noch einmal teilen und unter die eine Hälfte die Schokolade und unter die andere Hälfte den Vanillesirup rühren.
7.
Die Schokoladenmasse auf den Löffelbiskuits verstreichen und für 30 Minuten in das Gefrierfach stellen. Zwischenzeitlich die restlichen beiden Masse in den Kühlschrank stellen.
8.
Dann de Erdbeermasse auf der angefrohrenen Schokoladenschicht verstreichen und erneut 30 Minuten in das Gefrierfach stellen. Zum Schluss die Vanillemasse auftragen, glatt streichen und die Torte für 4 Stünden in das Gefrierfach stellen.
9.
Die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sternentülle füllen.
10.
Die Eistorte 20 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Dann aus der Form lösen und kleine Sahnerosetten aufspritzen. Mit den Erdbeerhälften garniert und in Stücke geschnitten servieren.