Elch mit fruchtiger Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Elch mit fruchtiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für die Sauce
600 ml Kalbsfond
60 g schwarze Johannisbeeren
200 ml trockener Rotwein
1 Zimtstange
1 Stiel Thymian
2 Wacholderbeeren
¼ TL Zucker
Speisestärke zum Binden
40 g Kirschen
Für das Elchfilet
4 Wacholderbeeren
1 EL frisch geriebener Ingwer
1 TL frisch gehackter Thymian
1 TL frisch gehackte Chilischote
1 EL brauner Zucker
1 EL Salz
600 g Elchfilet
4 EL Butter
200 g Pilze z. B. Steinpilze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbsfondRotweinPilzJohannisbeerenButterKirsche

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce den Fond mit gesäuberten Johannisbeeren, Rotwein, Zimtstange, Thymian, Wacholderbeeren und Zucker aufkochen. Bei mittleren Hitze auf etwa die Hälfte einreduzieren lassen.
2.
Den Backofen auf 125°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Wachholderbeeren in einen Mörser geben und grob zerstoßen. Den Ingwer, Thymian, Chili, Zucker und Salz zugeben und vermischen. Das Elchfilet waschen, trocken tupfen, von Fett und Sehnen befreien, in 5 cm dicke Scheiben schneiden und rundherum in der Gewürzmischung wälzen. Anschließend in 2 EL heißer Butter in einem Bräter scharf anbraten. Ein Fleischthermometer in die dickste Stelle eines Filets einstechen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten garen, bis eine Kerntemperatur von 60°C erreicht ist. Die Filets anschließend in Alufolie gewickelt ca. 10 Minuten ruhen lassen. Die Kirschen waschen, und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Unter die Sauce mischen und erwärmen. Die Johannisbeersauce evtl. mit in kaltem Wasser angerührter Stärke abbinden. Die Pilze putzen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in der restlichen heißen Butter braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Elchfilets in Scheiben aufschneiden. Mit der Sauce und den gebratenen Pilzen auf Tellern anrichten und nach Belieben mit einem Stück Gemüsekuchen servieren.