Endiviensalat mit Apfelspalten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Endiviensalat mit Apfelspalten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitronensaftEndiviensalatApfelZwiebelSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3
1 EL
1
150 g
geräucherter Bauchspeck in Scheiben
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Kräuter zum Garneiren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und zurechtzupfen. Die Äpfel waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und die Äpfel in dünne Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

2.

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett auslassen. Die Zwiebel zugeben und beides 2-3 Minuten anschwitzen.

3.

Das Olivenöl mit dem Essig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat auf Teller verteilen, die Apfelspalten darauf anrichten, mit der Zwiebel-Speck-Mischung bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Kräutern garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
 
Nach diesem Abendessen falle ich ins Hungerkoma