Endiviensalat mit Walnüssen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Endiviensalat mit Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
176
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien176 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium295 mg(7 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Endiviensalat
150 g Kirschtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine rote Chilischote
2 EL Obstessig
3 EL Walnussöl
50 g Walnusskerne gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Oregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Endiviensalat in Blätter teilen, waschen, putzen, trocken schleudern und mundgerecht zerrupfen. Kirschtomaten waschen und halbieren.
2.
Zwiebel schälen und fein hacken. Chilischote waschen, halbieren, Kerne entfernen und in schmale Streifen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und Öl gut verrühren, Knoblauch dazu pressen, Chilistreifen und Tomaten zugeben und mit dem Salat in einer großen Schale mischen. Mit Walnüssen und Oregano anrichten.